Suchtext und Enter

 

 

 

 >> Home  >> Produkte  >> Zurichtung  >> Außen/Innenranderh.
 

 

 

 

 

 

Innenrand- oder Außenranderhöhungen

 

 

 

Die Außen - oder Innenranderhöhung verändert die Auftrittsbelastung des oberen Sprunggelenkes in Kippstellung, sowie die Entlastung des Bandaparates am Kniegelenk. Durch eine leichte O- oder X-Beinstellung  (je nach dem Innen- oder Außenranderhöhung) wird der äußere oder innere Knorpel des Kniegelenkes entlastet.

Anwendung: z.B. Außenranderhöhung - Innenmeniskopathie

                                 Innenranderhöhung - Außenmeniskopathie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Häufig gestellte Fragen und Antworten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Datenschutz

 

  Kontakt

 

Impressum     

 

 © Vogel Orthopädie